Aktuell

Es hat Tradition, es wird geliebt und es ist schon bald wieder im Einsatz. Am Samstag, 8. und 15. Dezember von 13.30 – 16 Uhr, fährt das Märlitram. Wir freuen uns auf viele spannende Geschichten und Märchenfahrten. Einsteigen dürfen die Kinder wie jedes Jahr bei der Haltestelle Zanzibar/Restaurant Central. 

Vom Central über die Steingasse fährt der Tramchauffeur die Kinder in einen weihnachtlich dekorierten Keller. Dort erwarten sie zwei Märlitanten, die mit ihren weihnachtlichen Geschichten so manchen Kids leuchtende Augen bescheren – und sie träumen lassen. Dank leckeren «Wiehnachtsguetzli» hören sich die Adventsgeschichten noch spannender an.

Ein kleines Geschenk zum Abschluss
Doch es bleibt nicht nur bei den Geschichten. Zum Abschluss erhält jedes Kind ein kleines Plüschtier geschenkt. Und wird mit der Rösslikutsche danach wieder zurück zu seinen Eltern gefahren. Die Märchenfahrt dauert rund eine gute halbe Stunde. Die Fahrt mit dem Märlitram ist gratis. Weil die Kinder aber noch so gerne ihr ganz eigenes Billet dem Kondikteur zeigen, gibt es solche in den Wohler Einkaufsgeschäften. Die Bons dienen so als Eintrittskarte ins Märlitram. Falls ein Kind sich noch nicht ganz alleine auf die Märchenfahrt trauen sollte, dann gibt es sicherlich den einen oder anderen Platz für die Eltern.

Das Märlitram ist eine Aktion des Handwerker- und Gewerbevereins Wohlen. 

Die Märlitanten verzaubern die Kinder auch dieses Jahr.